Fahrradtickets online mit der ÖBB App kaufen

Jeder von Euch, der sein Fahrrad im Zug von Deutschland ins Ausland (z.B Italien, Österreich, Slowenien) mitnehmen möchte oder aber aus dem Ausland nach Deutschland zurück fahren möchte, dürfte das Problem kennen: Online verkauft die DB nur Fahrradkarten für Inlandsfahrten. Für alle anderen Tickets muss man entweder zum Verkaufsschalter oder aber den telefonischen Buchungsservice nutzen (kostenpflichtig!).

Gerade wer beispielsweise mit dem Rad zum Gardasee unterwegs ist und sich in Deutschland noch nicht auf eine Rückfahrt festlegen möchte, weiß wie schwer es in Italien sein kann spontan ein solches Ticket zu bekommen.

Die Lösung? ÖBB

Eine gute Lösung, die ich selbst schon mehrfach genutzt habe, ist die ÖBB App bzw. die Webseite der ÖBB. Hier verkauft die ÖBB auch Fahrradtickets und entsprechende Reservierungen für internationale Verbindungen.

Mit wenigen Klicks kannst Du bei der ÖBB Fahrradtickets kaufen.

Hierfür einfach den gewünschten Start und Zielbahnhof (sowie Datum/Uhrzeit) eingeben und eine Verbindung aussuchen. Unter „wer fährt“ kann dann einfach nur ein Fahrrad angegeben werden (Person dazu löschen). Wenn Stellplätze verfügbar sind wird entsprechend der Preis angezeigt (15 € für internationale Fahrten). Sollte kein Stellplatz verfügbar sein, erscheint eine entsprechende Info.

Etwas teurer als bei der DB

Der Preis für das Ticket ist allerdings etwas teurer als bei der DB. Hier kostet eine internationale Fahrkarte 10€ und die Reservierung ist umsonst. Bei der ÖBB zahlt man 12 € für das Ticket und 3€ für die Reservierung. Dafür hat man dann ein Online Ticket für die internationale Fahrradmitnahme.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.