Archiv der Kategorie: Blog

Felsen… Buchten… Strand

Strecke: 871 km (+72 km) Höhenmeter: 6200 m (+600 m) Ab Porto Torres ging es weiter in Richtung Capo Testa. Die ersten Kilometer sind weniger aufregend, dann führt die Straße immer wieder nahe am Meer vorbei und gibt Blicke auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Felsen… Buchten… Strand

Die letzte lange Tour

Strecke: 799 km (+83 km) Höhenmeter: 5600 m (+750 m) Bei Aprilwetter ging es weiter entlang der Küste. Regen, Wolken, Sonne – erst gegen Abend wurde es deutlich besser. Der Barista am Campingplatz schimpfte bereits und meinte, dass solches Wetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die letzte lange Tour

Strandbesuch im Regen

Strecke: 716 km (+85 km) Höhenmeter: 4850 m (+100 m) Der gestrige Plan war von Porto Torres einen Abstecher nach Stintino zu machen um den bekannten La Pelosa Strand zu besuchen. Wieder mal lag der Wetterbericht aber voll daneben, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Strandbesuch im Regen

Auf nach Porto Torres

Strecke: 631 km (+93 km) Höhenmeter: 4750 m (+450 m) Der Wetterbericht lag mächtig daneben, es war Sonne vorhergesagt aber dichte Wolken lagen über Alghero, die beim Radfahren aber nicht wirklich stören. Von dort ging es erstmal in Richtung Cappo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Auf nach Porto Torres

Das volle Panorama auf dem Weg nach Alghero

Strecke: 538 (+50 km) Höhenmeter: 4400 m (+700 m) Die SP49 (bzw. SP 105) von Bosa nach Alghero ist, nach dem Passo Genna Silana, wohl eine der eindrucksvollen Stecken die ich bislang gefahren bin. Direkt hinter Bosa geht es erstmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Blog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das volle Panorama auf dem Weg nach Alghero

Immer weiter gen Norden

Strecke: 478 (+90 km) Höhenmeter: 3700 m (+600 m) Heute ging es von Torregrande bis nach Bosa. Der Tag Pause tat sichtlich gut und so radelt es sich gleich wieder deutlich leichter. Torregrande liegt, wie Oristano, noch in der großen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Immer weiter gen Norden

Die Sache mit dem Verkehr

Strecke: 388 (+45 km) Höhenmeter: 3100 m (+100 m) Hinter Siurgus Donigala ändert sich das Landschaftsbild deutlich. Es geht bergab, die Landschaft wird deutlich weitläufiger. Wiesen und Weizenfelder dominieren das Bild. Zudem gibt es sehr viele Schafherden die auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die Sache mit dem Verkehr

Up and Down im Inland

Strecke: 343 km (+85 km) Höhenmeter: 3000 m (+1200 m) Das es im Inland Sardiniens hügelige zugeht war mir ja klar, aber das erinnert an einen Vengaboys Song – Up and Down. Von Porto Corallo ging es heute bis nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Up and Down im Inland

Höhenmeter durch die felsige und grüne Hölle

Strecke: 181 km (+95 km) Höhenmeter: 1500 m (+1200 hm) Die Tour über den Passo Genno Silana ist ein wahres Highlight. Direkt hinter Orosei steigt die Landschaft, und damit auch die SS125 langsam an. Zunächst geht es einige Kilometer durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Höhenmeter durch die felsige und grüne Hölle

Die ersten Kilometerstand geschafft

Strecke: 85 km Höhenmeter: 300 m Die Anreise war, trotz teilweise sehr kurzer Unstiegszeiten, soweit problemlos. Einzig Grimaldi Lines haben mit ihrem Chaos und schlecht ausgeschilderte Abfahrtsort für einigen Ärger gesorgt. Da die Fähre bereits gegen 7:00 Uhr in Olbia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die ersten Kilometerstand geschafft